Besuche unseren Polyamorie Workshop an den Porny Days vom 25.–27.11.22. Weitere Infos folgen.

Polyamorie und alternative Beziehungs­formen – eine kleine Orientierungs­hilfe für Menschen, die auf der Suche nach dem richtigen einem passenden Modell sind.

Du findest hier laufend neue Artikel, zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsformen, verschiedene Ressourcen, Kontaktmöglichkeiten und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Was ist (für dich) der grösste Nachteil der Polyamorie?

Haben Menschen die polyamore Beziehungen eingehen, einfach noch nicht ‚den/die Richtigen‘ gefunden?

Geht es polyamoren Menschen nur darum mehr Sex zu haben?


polyamorie

Suchst du Anschluss?

Viele Menschen setzen sich ebenfalls mit Polyamorie und alternativen Beziehungsformen auseinander. In unserem Netzwerk findest du einige Anlaufstellen, Plattformen oder Angebote dazu.

polyamorie

Oder eine Lektüre?

Es gibt viele gute Bücher / Filme und Podcasts zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsformen – und es kommen laufend neue dazu. Wir fassen was uns in die Hände fällt jeweils kurz zusammen. Weitere Ressourcen findest du in der Bibliothek.


Etwas ruhiger werden

Manchmal wird ein Vergleich gezogen, dass gesellschaftlich genormte Beziehungsformen ‚die breiten, ausgetretenen Wege und Strassen‘ durch den Dschungel darstellen. Und alternative Beziehungsformen ‚bewegen sich etwas ausserhalb, auf kleinen Trampelpfaden‘. Ich würde diese Trampelpfade gerne no…

Zeitalter der Romantik

«Was, wenn ich dir sage, dein Name ist gar nicht Yanna» hatte die Dozentin im Themenblock ‚Sozialisation & Konditionierung‘ mich gefragt. «Wieviel Überzeugungsarbeit müsste ich leisten, damit du mir das glaubst?» fasste sie nach. Pffff. Keine Chance! Ich weiss doch wer ich bin. Ich war sch…

Metamours treffen

Von Zeit zu Zeit und in verschiedenen Beziehungen, tauchen Metamours im System auf. Dies sind Menschen, die mit einer/m Partner:in von mir ebenfalls in Verbindung stehen. (Ab wann jemand zu einer/m Metamour wird, definieren die Involvierten meistens selber. In meinem System ist dies in etwa nach …

Hey, magst du uns helfen?

Wir machen das hier ehrenamtlich – weil uns das Thema irrsinnig fest am Herzen liegt. Damit wir auch weiterhin inspirierende Erlebnisberichte, kritische Reflexionen, kunstvolle Auseinandersetzungen oder Workshops zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsformen machen können, sind wir auf Unterstützung angewiesen.