Polyamorie und alternative Beziehungsformen – eine kleine Orientierungs­hilfe für Menschen, die auf der Suche nach dem richtigen einem passenden Modell sind.

Du findest hier laufend neue Artikel, zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsmodelle, verschiedene Ressourcen, Kontaktmöglichkeiten und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

polyamorie

Denkst du jede*r könnte polyamor sein?

Wem in deinem Umfeld erzählst du, dass du poly lebst? Wem nicht?

Wollen polyamore Menschen einfach ‚alles haben‘ bzw. kriegen nie genug?


polyamorie

Suchst du Anschluss?

Viele Menschen setzen sich ebenfalls mit Polyamorie und alternativen Beziehungsmodellen auseinander. In unserem Netzwerk findest du einige Anlaufstellen, Plattformen oder Angebote dazu.

polyamorie

Oder eine Lektüre?

Es gibt viele gute Bücher / Filme und Podcasts zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsmodelle – und es kommen laufend neue dazu. Wir fassen was uns in die Hände fällt jeweils kurz zusammen. Weitere Ressourcen findest du im entsprechenden Bereich.


Poly zwischen Windeln und Sexarbeit

Eveline (sie/ihr) ist 35 Jahre alt, lebt mit ihren beiden Kindern und ihrem Partner in einer der grösseren Schweizer Städte. Sie lebt poly und ist Sexarbeiterin. Wir haben sie besucht, um bei Kaffee und Chai-Tee zwei Stunden lang über Polyamorie, Muttersein und alternative Lebensformen gesprochen…

Traumas & Trigger

Ich erinnere mich noch an den braunen Gartenzaun an welchem wir vorbeigingen in diesem Moment und wie es langsam zu regnen anfing. An die Temperatur in der Luft, die Sträucher am Wegrand, die Kleider die ich trug. Als hätte mein Verstand ein mentales Foto geschossen – in dem Moment, als mein Part…

Eingespielt

Meine polyamore Beziehung ist manchmal wie ein Kartenspiel für Zwei. Meine Karten sind meine übrigen Beziehungen, meine Dates und meine Freundschaften. Sobald mein Gegenüber eine eigene Beziehungskarte offen auf den Tisch legt, muss ich bewerten, inwiefern mein Ego durch diese Karte bedroht ist. …

Hast du was zu sagen schreiben?

Wir machen das ganze hier sicher nicht im Alleingang. Wenn du inspirierende Erlebnisberichte, kritische Reflexionen, kunstvolle Auseinandersetzungen oder einen guten Artikel zum Thema Polyamorie und alternative Beziehungsmodelle hast, dann immer her damit. (Was für dich Alltag ist, mag jemandem Orientierung oder Impuls sein.) Also bitte nicht so schüchtern, wir suchen noch allerlei Leute.